Mit dem herkömmlichen  Seilspringen hat Rope Skipping nicht mehr viel zu tun. Alleine, zu zweit oder mit mehreren werden Sprünge, Kunststücke und Choreographien mit dem Spezial-Springseil gemeinsam erlernt. Das Ganze auf fetzige Musik fördert die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit und der Teamgeist kommt natürlich auch nicht zu kurz.

 

 

Ab 7 Jahre

Mi:15:45 – 17:00 Uhr, Bürkturnhalle in Schwenningen